BVDM digit@l guide 2022 erschienen

Das etablierte Nachschlagewerk für jeden Arbeitsplatz im Möbel- und Küchenhandel ist im digitalen Zeitalter angekommen und erscheint erstmalig als browserbasiertes Flipbook und im PDF-Format.

31.01.2022


Seit mehr als 30 Jahren liegt das BVDM-Möbel-Taschenbuch als ständiger Ratgeber griffbereit auf den Schreibtischen der Führungskräfte und Mitarbeiter des Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandels. Nun erscheint das Nachschlagewerk erstmals digital und unter neuem Namen: Der „BVDM digit@l guide 2022“ bündelt auf über 280 Seiten relevante Informationen für den erfolgreichen Geschäftsbetrieb, umfangreiche Statistiken, Auszüge der wichtigsten Gesetze und Verordnungen für den Möbel- und Küchenfachhandel sowie viele nützliche Branchenadressen und Messetermine. Dank der zeitgemäßen Umsetzung als digitales Flipbook sind sämtliche Inhalte des ehemals gedruckten Taschenbuchs nur noch einen „Fingertouch“ entfernt.

Der „BVDM digit@l guide 2022“ wurde in Zusammenarbeit mit den Experten von Vincentz Network (möbel kultur), Möbelsachverständigen und Dozenten der Fachschule des Möbelhandels (MöFa) sowie BVDM-Mitarbeitern fertiggestellt. Alle Mitglieder des Handelsverbands Möbel und Küchen (BVDM) werden zum Erscheinungstermin automatisch über den „BVDM digit@l guide 2022“ informiert und erhalten kostenfreien Zugriff auf die Basis-Version.

Ergänzend zur Basis-Version erscheint eine Pro-Version des „BVDM digit@l guide 2022“, deren Inhalte fortlaufend redaktionell überarbeitet und aktualisiert werden. Einen zusätzlichen Mehrwert liefert das exklusiv enthaltene Merkblatt mit wichtigen Informationen zum neuen Kaufrecht 2022. Die Jahreslizenz für die Pro-Version des „BVDM digit@l guide 2022“ ist zum Preis von 49 Euro zzgl. MwSt. beim BVDM unter bvdm@hwb.online zu beziehen.

 


Download #1

Word
Download #2

PDF
Download #3
Download #4


  zur Presseübersicht